Thursday, June 7, 2012

Am Fluß

Das Leben an einem Fluß ist etwas Besonderes, wenn man sich hin und wieder die Zeit nimmt und diesen wie einen alten Freund begrüßt. Das langsam und ruhig strömende Wasser nimmt die Gedanken mit auf eine Reise in fremde Gestade und die Ufer der vertrauten Gedanken ändern sich: Langsam und unmerklich löst man sich aus dem Alltag um eine heitere Gelassenheit einzunehmen, auch wenn man den Grund dafür nicht kennt.